Lerchenfelder Kinder besuchten Bürgermeister Resch

Erstellt am 23. Mai 2022 | 12:07
Lesezeit: 2 Min
Teilweise witzige und sehr persönliche Fragen stellten die Kinder der Volksschule Lerchenfeld bei ihrem Besuch im Rathaus an Stadtchef Reinhard Resch.

Bei ihrem Besuch im Magistrat der Stadt Krems stand Bürgermeister Resch stand den Lerchenfelder Kids Rede und Antwort

Junge Gäste im Rathaus Krems

Sachkunde-Unterricht zum Anfassen hatten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen Volksschule Lerchenfeld, als sie dem Stadtchef Reinhard Resch einen Besuch im Rathaus abstatteten. Sie hatten sich gut vorbereitet und stellten viele Fragen.

Auch viele persönliche Fragen

So wollten sie vieles über die Aufgaben eines Bürgermeisters und zur Stadt wissen, fragten aber auch viel Persönliches, wie zum Beispiel: „Wieviel Kinder haben Sie?“ Der Stadtchef freute sich über das große Interesse der Kinder und stand ihnen gerne Rede und Antwort.