Die Welt der Filmmusik: Neuer Name für Kremser Event. Koryphäe Werner Auer erweitert 2020 im Kloster Und sein Programm.

Von Franz Aschauer. Erstellt am 07. Dezember 2019 (05:15)
Gastronom Harald Schindlegger und „Mister Musical“ Werner Auer laden Ende Februar zu „Musicals & Movies“ ins Kloster Und.
Chris Leneis

Aus der „Galanacht des Musicals“ wird 2020 „Musicals & Movies“. Und nicht nur das: Auch der Austragungsort ist im kommenden Jahr neu. Die hochkarätigen Abende finden am 22. und 23. Februar nicht in der Dominikanerkirche, sondern im Kloster Und statt.

Zu den genialen Darbietungen aus Musicals wie „Jesus Christ Superstar“, „Jekyll & Hyde“ oder „Tanz der Vampire“ gesellt sich im kommenden Jahr ein weiterer Themenschwerpunkt dazu. Genrestar Werner Auer, den Gastronom Harald Schindlegger mit seiner Band und dem Special Guest Anna Burger nach Krems holt, nehmen dieses Mal auch Filmmusik in Angriff.

Ob die Dramatik aus „Titanic“, die Romantik von „Dirty Dancing“ oder der Glanz von „A Star is Born“ – die Gäste erwartet ein Feuerwerk an Emotionen, das viele Erinnerungen an einige der größten Filme aller Zeiten wecken wird.

Karten für das Event-Doppel gibt es in der Kremser Bank in der Ringstraße 5-7, am Bücherflohmarkt der Lions vom 30. November bis 28. Dezember in der Oberen Landstraße 7, unter reservierung@harrys.co.at und 0664/1528094. Infos: www.harrys.co.at