Fit mit neuen Sportkursen

Erstellt am 14. August 2022 | 05:01
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8434190_kre32paudorf_sportunion_pilates_goe.jpg
Gleich zwei neue Erwachsenen-Kurse bietet die Sportunion ab Oktober in der Volksschule an: Pilates und Bauch-Beine-Po.
Foto: Sportunion
Mit gleich vier neuen Kursen startet die Sportunion in den Herbst. Kostenlose Sommertrainings noch bis Ende August.

Zwei Jahre Corona-Pandemie haben auch vor der Sportunion nicht Halt gemacht: „Wir haben in der Pandemiezeit viele Kursteilnehmer verloren“, so Obmann Markus Skorsch. Wechselnde Verordnungen und ständig neue Regelungen hätten verunsichert.

Jetzt startet der Verein wieder durch: „Im Herbst bieten wir vier neue Bewegungskurse an“, freut sich Skorsch. Neben den bewährten Rücken-Fit-Kursen gibt es ab Oktober zwei zusätzliche Kurse für Erwachsene, weiß der Obmann: „Montags haben wir von 18 bis 19 Uhr einen Pilates-Kurs nur für Frauen und donnerstags gibt es von 18 bis 19 Uhr eine Bauch-Beine-Po-Stunde für Erwachsene.“ Außerdem neu ist das Eltern-Kind-Turnen und ein Kinderturnen.

Wer die Paudorfer Sportunion kennenlernen will, kann das bis Ende August noch kostenlos: Dienstags startet um 17.30 Uhr After work body fit für Einsteiger und ab 18.30 Uhr Sunset body fit im Generationenpark beim Bahnhof.

Alle Infos unter www.facebook.com/sportunion.paudorf oder sportunion.paudorf@gmx.at .