Lilienfeld

Erstellt am 10. Januar 2019, 23:18

von Markus Zauner

Feuerwehr schaufelt Dächer ab - Erkundungsflüge geplant. Im Kampf gegen die Schneemassen im Bezirk Lilienfeld sollen im Laufe des Freitags auch drei KHD-Züge der Feuerwehr in den Gemeinden Annaberg, Mitterbach und St. Aegyd zum Einsatz kommen.

„Ich habe diese zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehren und der Gemeinden angefordert“, bestätigt Bezirksfeuerwehrkommandant Anton Weiss.

In erster Linie sollen die Florianijünger von der Schneelast gefährdete Dächer abschaufeln. „Teilweise liegen bei uns 2,5 Meter Schnee auf den Dächern“, schildert etwa St. Aegyds Bürgermeister Karl Oysmüller, wo am Freitag eine Hilfseinheit der Feuerwehr aus dem Abschnitt Purkersdorf mit 50 Mann erwartet wird. Zum Einsatz kommen soll die KHD-Einheit in St. Aegyd vor allem in Gscheid und Ulreichsberg.

Geplant sind im Laufe des Freitags auch Erkundungsflüge im Beisein eines Experten des Lawinenwarndienstes, um die Lawinengefahr im Bereich der Gemeindealpe Mitterbach sowie im Raum Annaberg und Lahnsattel zu beurteilen.