Schrambach: Kleintransporter kam von Forststraße ab. Fahrzeug drohte im Wald abzustürzen.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 16. April 2021 (10:50)

Fahrtende hieß es am Donnerstag für einen Kleintransporter in Schrambach. Dieser kam von einer mit Schneematsch bedeckten Forststraße im Bereich Kamp/Niederhof von der Fahrbahn ab und drohte, dadurch in den Graben zu rutschen.

Die Feuerwehr Schrambach sicherte den Wagen mit dem Greifzug und zog ihn mit der Seilwinde zurück auf die Straße. Der Lenker blieb unverletzt und konnte nach einer Stunde ungeplanter Pause seine Tour mit dem unbeschädigten Gefährt fortsetzen.