Schwerer Biker-Unfall am Gscheid. Ein Motorradlenker aus dem oberösterreichischen Bezirk Freistadt fuhr am Samstag am Gscheid in der sogenannten ,,Bärengrabenkurve“ einem Wiener Pkw-Lenker auf das Heck des Fahrzeuges auf.

Von Markus Zauner. Erstellt am 31. August 2019 (18:48)

Notarzt und Rotes Kreuz versorgten den verletzten Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge kamen neben der Straße zum Stillstand und wurden von der FF St. Aegyd geborgen. Während der Arbeiten musste die B 21 für kurze Zeit komplett gesperrt werden.