Schrebergartenbesitzer aufgepasst: Einbrecher unterwegs. Auf Werkzeug hatten es Einbrecher abgesehen. Hinweise erbeten!

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 09. Juni 2019 (20:26)

Es machte in sozialen Netzwerken und im Ort rasch die Runde: Einbrecher waren in Traisen unterwegs. Als Ziel hatten sie den Gartenverein Föhrenwald ausgewählt.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen die Unbekannten gleich acht Gartenhütten auf. Die Vorhängeschlösser wurden aufgezwängt und Werkzeug gestohlen.

Entdeckt wurden die Coups am Morgen. Verdächtige Beobachtungen hat bislang keiner gemeldet. Derzeit läuft die Spurenauswertung.  

Sachdienliche Hinweise sind an die Polizei Traisen unter 059133/3127 erbeten.