14-Jährige mehrmals von Hund gebissen. Mädchen wurde von einem freilaufenden Hund in der Pöchlarner Brunnerstraße verletzt.

Von Denise Schweiger. Erstellt am 30. Oktober 2020 (07:13)
Symbolbild
APA

Diese Begegnung ging schmerzhaft aus - und endete für ein 14-jähriges Mädchen mit mehreren Verletzungen an Händen und Oberkörper. Sie war laut Polizeibericht in der Pöchlarner Brunnerstraße unterwegs, als ein freilaufender Hund auftauchte. Dieser biss die 14-Jährige mehrmals, ehe er verscheucht werden konnte. Laut Angaben handelte es ich um einen "dunklen Hund in der Größe eines Labradors".