Von Bub ausgesperrte Mutter stürzte von Balkon. Eine von ihrem Sohn am Balkon ausgesperrte 37-Jährige ist in der Nacht auf Montag in der Marktgemeinde Bischofstetten (Bezirk Melk) vom zweiten Stock eines Mehrparteienhauses abgestürzt.

Von APA, Redaktion. Update am 11. November 2019 (15:46)

Die Frau wurde bei dem Unfall gegen 23.00 Uhr verletzt, berichtete die Polizei. Eine Passantin fand die Frau und alarmierte die Rettung. Sie wurde ins Universitätsklinikum St. Pölten gebracht.

Die 37-Jährige war laut Polizei spätabends zum Rauchen hinaus auf den Balkon gegangen. Ihr unterdessen aufgewachter neunjähriger Sohn verriegelte die offene Tür. Versuche der Mutter, sich durch Klopfen bemerkbar zu machen, hörte er nicht. Danach versuchte sie, vom zweiten Stock des Hauses hinabzuklettern, verlor den Halt und stürzte ab, schilderte ein Sprecher der Landespolizeidirektion den Vorfall.