F13 Fest in Ybbs. Der Nöchlinger Josef Poschenreithner organisierte am Freitag, dem 13., ein abwechslungsreiches und liebevolles Fest in der Ybbser Stadthalle.

Von Claudia Christ. Erstellt am 17. März 2015 (08:19)
NOEN, Dominic Schlatter
Unter dem Titel „Menschen Mit-Menschen“, kamen bereits am Nachmittag Bewohner aus umliegenden Sozialeinrichtungen nach Ybbs um die Tua-du-a-mit-Geschichte „Die goldene Träne“ zu verfolgen und das Tanzbein zu schwingen.

Am Abend strömten die Besucher aus nah und fern herbei, um den bekannten Schauspieler und Synchronsprecher Peter Faerber mit Felix Mitterers Stück „Besuchszeit“ zu sehen. Auftritte von Bands, der Musikschule und die Sänger von „DaChor“ aus Persenbeug sorgten für eine ausgelassene Stimmung.
Für Applaus sorgte auch die Ballettgruppe von Jutta Holzerbauer.