Großalarm im Bezirk Melk - zehn Feuerwehren im Einsatz. Großalarm in den Morgenstunden im Bezirk Melk. Laut ersten Informationen steht ein landwirtschaftlicher Betrieb in Wimbergamt bei Dorfstetten, nahe der oberösterreichischen Grenze, in Brand.

Von Markus Glück. Erstellt am 04. Dezember 2020 (08:47)
Symbolbild
shutterstock.com

Die Bezirksalarmzentrale rief die höchste Alarmstufe aus. Aktuell sind zumindest zehn Feuerwehren alarmiert. Die genaue Sachlage ist derzeit noch unklar. Die Einsatzkräften wurden laut Feuerwehr durch einen aufmerksamen Nachbarn alarmiert, der den Brand bemerkte.