Trächtige Zwergspitzhündin aus Gehege gestohlen. Ungewöhnliche Ermittlungen führt derzeit die Polizeiinspektion Loosdorf...

Von Markus Glück. Erstellt am 23. Oktober 2020 (17:07)
Symbolbild
Anya Poustozerova/Shutterstock.com

Aus einer Hundezucht im Dunkelsteinerwald stahlen unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Zwergspitzhündin mit mehreren ungeborenen Welpen.

Die bislang unbekannten Täter entnahmen den Vierbeiner aus einen mittels Riegel verschlossenen Außengeheges. Bislang fehlt von den Täter jeder Spur.

Die Polizei Loosdorf bittet daher unter 059133 3134-100 um Hinweise aus der Bevölkerung.