57-Jähriger starb nach Verkehrsunfall im Spital. Nach einem Verkehrsunfall in der Vorwoche in Melk ist ein 57-Jähriger am Montag im Krankenhaus gestorben.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 16. Juli 2019 (14:52)
Paul Plutsch

Der Pkw-Lenker war vergangenen Mittwoch mit einem entgegenkommenden Lkw und einem Auto kollidiert und musste reanimiert werden, bevor er ins Universitätsklinikum St. Pölten geflogen wurde.

Dort erlag der Mann aus dem Bezirk Melk nun seinen Verletzungen, berichtete die Polizei am Dienstag.