Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn. Am Freitag ereignete sich im Frühverkehr ein Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn. Ein Kleintransporter wurde hierbei schwer beschädigt. 

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 16. Dezember 2018 (18:20)

Der Kleintransporter mit einem erheblichen Schaden im Frontbereich stand auf dem Pannenstreifen und konnte mittels Seilwinde konnte der Transporter geborgen werden. Dadurch wurde eine größere Behinderung im Frühverkehr verhindert.