Lkw touchierte in Bischofstetten zwei Häuser

Im Ortsgebiet von Bischofstetten kam es Heute Früh zu einem LKW Unfall.

Redaktion NÖN.at Erstellt am 16. September 2021 | 10:35

Der mit Stahlrollen beladene Lkw kam aus noch ungeklärter Ursache in Schräglage und stürzte um. Dabei touchierte er 2 Wohnhäuser. Verletzt wurde dabei zum Glück Niemand. Noch bevor mit der Bergung des Lkw´s begonnen werden konnte musste die Tonnen schwere Ladung geborgen werden. Die herbeigerufenen Einsatzkräfte arbeiten zur Stunde noch an der Bergung des Lkw´s. Ob die Häuser einsturzgefährdet sind wird durch einen Statiker geprüft werden müssen. Im Einsatz: Feuerwehr Bischofstetten und die Freiwillige Feuerwehr Melk sowie die Polizei.