Lanzendorf

Erstellt am 07. Juni 2018, 08:50

von Michael Pfabigan

Schlamm legte B46 lahm. Überflutung! Wassermassen verdreckten zehn Keller und Bundesstraße im Bezirk Mistelbach.

Es waren wahre Schlammmassen, die sich am Nachmittag des 6. Juni durch die Schrickerstraße in Lanzendorf wälzten: Von den Feldern Richtung Kellergasse schossen die Fluten nach heftigen Regenfällen gegen 15.45 Uhr Richtung B46 und überschwemmten diese, gut 30 Zentimeter tief. Ein Durchkommen war nur für große Fahrzeuge möglich. Ein Video in den sozialen Medien zeigt einen Bus, der sich vorsichtig durch die Wassermengen kämpft.

Bilanz der FF Mistelbach: Zehn Keller unter Wasser, die B46 zehn Zentimeter unter Schlamm, zwei Autos und ein Lkw mussten geborgen werden.