Bullendorf: Kinder bauten Nisthäuser für Vögel. Kürzlich lud Umweltgemeinderat und Jagdaufseher Josef Kohzina die Bullendorfer Kinder zum gemeinsamen Nisthäuserbau. Mit dem jungen Familienvater Reinhard Degen aus Wilfersdorf konnte er einen Gleichgesinnten finden, welcher im Vorfeld zig Nistkasten-Bausätze vorbereitete.

Von Redaktion Mistelbach. Erstellt am 13. April 2021 (15:59)

Jedes Kind bekam einen Bausatz und baute das Nisthaus mit zeitweiser Unterstützung durch einen anwesenden Veranstalter oder Elternteil zusammen. Die Front der einzelnen Häuser war bereits mit der Gravur „Von Menschenkindern für Vogelkinder“ versehen. Zusätzlich wurden noch die Kindernamen in die fertigen Nisthäuser eingebrannt/graviert.

Außerdem gab es für die Kinder auch gleich Infos, wie man sich in Natur und Wald richtig verhält.

"In den nächsten wenigen Wochen ist der gemeinsame Bau einiger Insektenhotels geplant, zu welchen die Kinder wieder eingeladen werden",  freut sich schon jetzt der Umweltgemeinderat Kohzina.