Chor rockt die Kirche. Unter das Motto „Rock the Church!“ stellt CHOR.PORATION Neudorf, anlässlich seines 25-Jahr-Jubiläum am 4. Mai, 19:30 Uhr in der Pfarrkirche Neudorf, sein heuriges Konzert.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 23. April 2019 (19:28)
CHOR.PORATION

Gemeinsam mit einem Kammerorchester, dem Musikkollegium Weinviertel, bringt der Neudorfer Chor unter der Leitung von Stephan Gartner beliebte Rock- & Popsongs wie „Nothing else matters“, „21 Guns“, „Auf uns“, „Tage wie diese“, „Viva la Vida“, „Stand by me“ oder auch „Engel“ von Rammstein. Abgerundet wird das Programm durch einige Evergreens wie „Bohemian Rhapsody“, „You raise me up“ und Musicalhits wie „When you believe“.

Das spannende und besondere Hörerlebnis wird sein, dass der Chor nicht durch eine Rockband – wie man vermuten könnte - sondern durch ein Kammerorchester begleitet wird.
Seit dem Herbst laufen bereits die Vorbereitungen. So war CHOR.PORATION Ende Oktober auf einem drei-tägigen Intensivprobenwochenende und ließ sich von zwei externen Trainern „schinden“. Nun steht ein sehr probenintensives Frühjahr vor uns um die musikalisch sehr fordernden Arrangements zu festigen.


Damit Chor und Kammerorchester perfekt harmonieren, konnte Daniel Muck für die dazu passenden Orchesterarrangements gewonnen werden. CHOR.PORATION arbeitet immer wieder mit dem Weinviertler Komponisten zusammen.  So wurde Muck von CHOR.PORATION beauftragt eine Messe für das 20-jährige Jubiläum zu schreiben. Die „Missa Nova“ wurde dann im Oktober 2014 in Neudorf uraufgeführt.