Drei Tage musikalisches Vollgas. Mit einem dreitägigen Kulturprogramm wird in Falkenstein 15 Jahre Siebenschläfer gefeiert.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 23. April 2019 (19:29)
Die Spritbuam
Die Spritbuam mit dem Poysdorfer Matthias Liener sind am 4. Mai in Falkenstein zu Gast.

Die Falkensteiner sind froh mit Severin Weber einen Gastronomen zu haben der auch sehr viel Wert auf Kultur legt. Am Mittwoch den 1. Mai ab 11 Uhr gibt’s den Frühschoppen mit dem Weinviertler Original Meister Grössing und seine Homöopathen. Der Eintritt ist frei.

Am Freitag, den 3. Mai ab 19.30 Uhr spielen die Dixieland Band kreuz&quer mit purem New-Orleans Jazz aus dem Weinviertel auf. Auch hier ist der Eintritt frei. Die Spritbuam sorgen am Samstag, den 4. Mai ab 20 Uhr für das Programm. Vergangenen Herbst meldeten sich die farbenfrohen Herzerl-Buben zurück und zeigten sich frisch im Sound.

Für 2019 ist ein originaler SPRITBUAM-SOMMERHIT angekündigt - und auch die Bretter, die die Welt bedeuten werden wieder fleißig bespielt. Im Rahmen ihrer Frühjahres-Tour mit dem treffenden Namen AUF DIE BÜHNE, FERTIG, LOS! darf sich das Publikum auf Weltpremieren, multimediale Bühnenshow, jede Menge Spritbuam-Schmäh und viele Bussis freuen.

Karten dazu gibt es im Vorverkauf in der Genusswerkstatt Siebenschläfer um 15 Euro oder an der Abendkassa um 18 Euro, ermäßigte Karten kosten 13 Euro.