Fahrzeug auf A5 ausgebrannt. Die Feuerwehr Hochleithen löschte den Brand, die Kollegen aus Wolkersdorf transportierten das Wrack ab.

Von Redaktion Mistelbach. Erstellt am 07. August 2020 (21:10)
FF Wolkersdorf

Nachdem die Feuerwehr Wolkersdorf bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Einsatz war, mussten die Einsatzkräfte am Freitagnachmittag erneut ausrücken: Die FF Hochleithen forderte die Kollegen um 15.57 Uhr als Verstärkung zu einem Fahrzeugbrand auf der A5 an. Am Unfall Ort hat die Hochleithner Feuerwehr die Löscharbeit bereits getan, die Einsatzkräfte aus Wolkersdorf kümmerten sich um den Abtransport des Fahrzeuges.