Ex-Volksschuldirektor Leonhart feierte seinen 95er. Falkensteins Bürgermeister Leopold Richter überbrachte zum 95. Geburtstag von Volksschuldirektor Josef Leonhart einen goldenen Falkensteiner Taler als wertvollen Notgroschen.

Von Werner Kraus. Erstellt am 16. Juli 2019 (11:43)

„Du hast mit deiner Arbeit in Poysbrunn und Falkenstein einen wichtigen Beitrag für die Kultur und die Entwicklung meiner Generation geleistet“, betont der Bürgermeister.

Seitens des Seniorenbundes gratulierten Jakob Pesau, Eva Pesau und Maria Bauer. Der Männerchor Falkenstein sang unter der Leitung von Georg Leonhart Geburtstagsständchen. Chormitglied Zdenek Ogoralek schenkte Schaumrollen.