Poysbrunn

Erstellt am 12. März 2018, 15:21

von Werner Kraus

80 Achterl bei der Wirtin.

Seinen 80. Geburtstag feierte der Poysbrunner Josef Inhauser vergangene Woche mit der Weinhauerkapelle Poysbrunn, dem Kirchenchor Poysbrunn und dem Verschönerungsverein des Ortes. Bei allen drei Organisationen ist Inhauser mit viel Engagement mit dabei. Auch bei der Feuerwehr war Inhauser lange Jahre aktiv.

„Wir wurden vor einigen Wochen zur kulturfreundlichsten Gemeinde gewählt. Menschen wie Josef Inhauser oder auch sein gleichaltriger Freund Johann Trost haben mit ihrem Wirken viel dazu beigetragen“, sagt Bürgermeister Thomas Grießl.

Gernot Kahofer von der Weinhauerkapelle hatte für den Jubilar als Geschenk 80 Achterl bei der Wirtin mitgebracht.