Was wurde aus der früheren VS-Direktorin?. Maria Öfferl aus Laa leitete neun Jahre lang die Volksschule Laa.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 08. Dezember 2019 (03:13)
Maria Öfferlaus Laa leitete neun Jahre lang dieVolksschule Laa.
Bauer

Maria Öfferl unterrichtete 31 Jahre lang in der Volksschule Laa, bevor sie diese neun Jahre als Direktorin leitete. Seit 2010 ist sie in Pension, doch den Kontakt zu den Lehrerkolleginnen pflegt sie nach wie vor.

Da ihr Kommunikation wichtig ist, lädt sie pensionierte Lehrerinnen regelmäßig zu sich nach Hause ein. Dann wird mit Blockflöte, Gitarre und Akkordeon gemeinsam Musik gemacht und gesungen, wobei die Damen über ein reiches Repertoire an Liedern verfügen. Natürlich wird dabei auch geplaudert und für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen gesorgt.

Urlaube mit ihrem Mann Josef im eigenen Wohnmobil gehören seit Jahren zum Urlaubsprogramm der Familie Öfferl. Damit wurde schon ganz Europa bereist.