Frontal gegen Baum: Lenker in Auto eingeklemmt. Einsatz für die FF Loosdorf am 6. Oktober: Gegen 5 Uhr wurde sie mittels Sirene und Blaulicht SMS zu einer Menschenrettung auf die L10 zwischen Loosdorf und Hagenberg alarmiert. Aufgrund der Alarmstufe 2 wurden auch die Feuerwehren aus Laa und Frättingsdorf mitalarmiert.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 07. Oktober 2019 (07:08)

Aus unbekannter Ursache war  ein PKW-Lenker von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.

 "Nach Eintreffen am Einsatzort kümmerten wir uns sofort um die verunfallte Person und sicherten die Unfallstelle ab und stellten zugleich auch den Brandschutz sicher", sagt ein Feuerwehrsprecher. 

Der kurz danach eintreffende FF-Zug Frättingsdorf begann unverzüglich mit der Befreiung der eingeklemmten Person mittels hydraulischem Rettungsgerät.

 Die verunfallte Person wurde durch den Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus verbracht.