Lukas wurde erster Eierpeckmeister. Osternesterlsuchen gibt es viele. In Schrick wurde aber heuer nach der Ersten Ostereiersuche auch gleich der Schricker Eierpeckmeister gekürt: Über den Titel darf sich Lukas Schöner freuen.

Von Michael Pfabigan. Erstellt am 22. April 2019 (21:07)

Rund 40 Kinder kamen am Ostersamstag zur Premiere auf den Spielplatz im Schricker Unterort und suchten begeistert nach den versteckten Nesterl.

Noch begeisterter waren sie allerdings bei der Sache, als es darum ging, den ersten Schricker Eierpeckmeister zu küren: Im harten Wettkampf setzte sich Lukas Schöner gegen Niko Stolzer durch.

Als kleine Erinnerung gab es für jedes Kind eine von Bürgermeister Richard Schober und Vizebürgermeisterin Birgit Boyer überreichte Urkunde. Was die Eierpeckleistung gleich noch offizieller machte.