Konzert aus dem Netz mit Margot Wendt. Margot Wendt ist am 23. Mai via Streamingdienst zu hören.

Von Susanne Bauer. Erstellt am 14. Mai 2020 (05:00)
„Des bin i“: Margot Wendt wird am Samstag, 23. Mai von 19 bis 20 Uhr unter #4gamechangers Roomservice zu erleben sein.
www.janenfotografie.com

„Eine Freundin hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass PULS4, Prosieben und Sat1 Künstlern, Musikern und Kabarettisten eine Plattform bieten, gerade in dieser Zeit, wo momentan noch keine Konzerte möglich sind, ihr Programm via Stream in die Wohnzimmer der Zuhörer zu bringen“, erzählt Margot Wendt, die als „Des bin i“ Lieder schreibt und bei Konzerten dem Publikum vorträgt.

Da momentan keine öffentlichen Konzerte möglich sind, nahm sie sofort das Angebot an und bewarb sich, damit ihr Konzert individuell zum Zuhörer gebracht werden kann.

„Ich werde mit meinen Liedern und den Geschichten, die ich immer gerne dazu erzähle, einen Musik- und Inspirationsabend gestalten.“
Margot Wendt, Musikerin

Die Aktion läuft unter dem Namen #4gamechangers Roomservice, die Tickets zum Preis von 15 € sind unter www.4gamechangers.io erhältlich. Das Schöne an der Aktion ist, dass die Einnahmen aus dem Ticketverkauf zu 100 Prozent an die Künstler gehen. Dies ist gerade in dieser Zeit eine wertvolle Unterstützung.

Was erwartet die Zuseher am Samstag, 23. Mai von 19 bis 20 Uhr? „Ich werde mit meinen Liedern und den Geschichten, die ich immer gerne dazu erzähle, einen Musik- und Inspirationsabend gestalten. Der bunte Abend führt dich durch meine Lieder und die bewussten Themen dahinter, immer mehr zu deinem Innersten! Das Leben ist an manchen Stellen einfach und leicht, aber manchmal erfordert es eine Prise Mut und eine große Portion Vertrauen“, beschreibt Margot Wendt ihr geplantes Streaming-Konzert. Sie wünscht sich, dass viele ihrer Fans und solche, die es noch werden wollen, bei ihrem Konzert dabei sind.

Infos über die Künstlerin, die auch Hochzeiten, Taufen und Trauerfeiern musikalisch begleitet, gibt es unter: www.desbini.at