Schrattenberg

Erstellt am 12. Juni 2018, 13:57

Abschnittsleistungsbewerb: Ganzer Ort gefordert. Zum 35. Mal ging der Abschnittsleistungsbewerb über die Bühne. 74 Gruppen waren dabei und kämpften für die beste Leistung.

74 Gruppen gingen beim 35. Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb in Schrattenberg an den Start. Neben Feuerwehren aus dem Abschnitt Poysdorf-Schrattenberg konnte Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Buchmann auch Gruppen aus dem Bezirk Mistelbach und dem Bezirk Gänserndorf willkommen heißen.

Bürgermeister Johann Bauer dankte Feuerwehrkommandant Konrad Büchler für die Austragung und dem Sportverein, unter Obmann Herbert Schwarz, für die Beistellung des Sportplatzes als Bewerbsgelände. Buchmann würdigte auch die Wettkampfvorbereitung von Patrick Moser und seinem Team.

Die Ortsmusik Schrattenberg unter Kapellmeister Bruno Grad spielte für die Ehrengäste und die Wettkampfgruppe zur Siegerehrung auf der Sportanlage. Bezirksfeuerwehrkommandant Reinhard Steyrer dankte Bewerbsleiter Anton Kraus, aber auch den Feuerwehrmitgliedern für die guten Leistungen und die hervorragende Disziplin.

Auch Landtagspräsident Karl Wilfing war anwesend und gratulierte zu der großen Leistung: „Ich weiß aus meiner eigenen Wehr, wie viel Arbeit hinter der Austragung eines Leistungsbewerbes steht. Da ist, wie hier in Schrattenberg, die Mithilfe des ganzen Ortes notwendig.“ Unter den Gästen auch Nationalrätin Melanie Erasim, Landtagsabgeordneter Manfred Schulz und Bundesrat Michael Bernard.

Die Ergebnisse

Bronze ohne Alterspunkte:
1. Ottenthal 1 405,09 Punkte, 2. Katzelsdorf 385,86 Punkte, 3. Guttenbrunn 381,42 Punkte, 4. Herrnbaumgarten 2 379,72 Punkte, 5. Erdberg 1 366,02 Punkte, 6. Ottenthal 2 361,71 Punkte, 7. Walterskirchen 2 361,09 Punkte, 8. Schrattenberg 358,58 Punkte, 9. Kleinschweinbarth 1 356,78 Punkte, 10. Hausbrunn 348,23 Punkte

Bronze mit Alterspunkte:
1. Poysdorf 1 404,11 Punkte, 2. Erdberg 2 399,83 Punkte, 3. Herrnbaumgarten 3 374,70 Punkte

Silber ohne Alterspunkte:
1. Ottenthal 1 395,97 Punkte, 2. Ottenthal 2 370,79 Punkte, 3. Herrnbaumgarten 2 357,55 Punkte, 4. Poysdorf 3 351,41 Punkte

Silber mit Alterspunkten:
1. Kleinschweinbarth 1 357,72 Punkte, 2. Guttenbrunn 357,68 Punkte, 3. Poysdorf 1 339,77 Pkt.

Gäste Bezirk
Bronze ohne Alterspunkte:

1. Bullendorf 413,19 Punkte,
2. Oberkreuzstetten 3 412,77 Punkte, 3. Zwentendorf 1 411,25 Punkte

Silber ohne Alterspunkte:
1. Bullendorf 405,83 Punkte, 2. Staatz-Kautendorf 1 405,56 Punkte, 3. Zwentendorf 1 403,89 Pkt.

Bezirk Gänserndorf
Bronze ohne Alterspunkte:

1. Palterndorf 1 402,02 Punkte,
2. Sierndorf 398,86 Punkte,
3. Jedenspeigen 394,72 Punkte

Silber ohne Alterspunkte:
1. Jedenspeigen 403,08,
2. Palterndorf 1 399,23 Punkte,
3. Dobermannsdorf 1 397,34 Pkt.