Wolkersdorf: Auto brannte auf Autobahn. Direkt auf der Autobahnabfahrt Wolkersdorf Nord der Nordautobahn (Fahrtrichtung Wien) fing am 24. Mai, gegen 12.55 Uhr ein Auto Feuer. Die FFs Wolkersdorf und Hochleithen rückten aus, um den Brand zu löschen und die Autobahn wieder frei zu machen.

Von Michael Pfabigan. Update am 24. Mai 2019 (16:33)
FF Wolkersdorf

"Das am Pannenstreifen stehende Fahrzeug war beim Eintreffen der Feuerwehr Hochleithen schon in dicke Rauchschwaden gehüllt", berichtet ein Feuerwehrmann.

 Die Löscharbeiten wurden unverzüglich eingeleitet, der Brand wurde schnell unter Kontrolle gebracht und schließlich abgelöscht.

Die FF Wolkersdorf barg das defekte Fahrzeug von der Autobahn. Aufgrund der schweren Beschädigungen war hier der Einsatz des Ladekrans von Last Wolkersdorf erforderlich.
Das ausgebrannte Wrack wurde zur Autobahnmeisterei verbracht und dort gesichert abgestellt.