Schüler boten gelungene Inszenierung. Passend zur Schneelandschaft bei der Premiere brachten die 62 Schüler der Schulspielgruppen der Volksschule und Neuen Mittelschule Wolkersdorf das Märchen von der Schneekönigin, frei bearbeitet nach Hans Christian Andersen, auf die Bühne.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 20. Februar 2019 (02:30)

Die flotte und abwechslungsreiche Inszenierung von Schulspiellehrerin Steffi Neid und die lebendige Spielweise der kleinen und großen Schauspieler faszinierten die Zuschauer. Die Schneekönigin wird am 24. Februar um 16 Uhr nochmals im Pfarrzentrum gespielt.