Erfolgreiche Schlangensuche in der Südstadt. Nachdem eine Frau in ihrem Garten eine Schlange gesichtet hatte, ist die örtliche Freiwillige Feuerwehr in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) am Samstagnachmittag zu einer Tierrettung ausgerückt.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 20. Juli 2019 (16:50)

Die Äskulapnatter war auf dem Grundstück im Ortsteil Südstadt rasch entdeckt worden und wurde anschließend im Waldgebiet Liechtenstein in die freie Natur entlassen, berichtete die FF in einer Aussendung.