Info hilft beim Start der Karriere. Das Team der „Schule für Wirtschaft und Technik“ zeigte einmal mehr Ausbildungs-Initiative.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. Oktober 2019 (04:38)
SWT/Eigner
Dominik Seemayer hat in der Höheren Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft seine perfekte Ausbildungsstätte gefunden.

Die bereits 22. Bildungsmesse, organisiert von der „Schule für Wirtschaft und Technik“ (SWT), lockte wieder Hunderte Jugendliche aus allen Mittelschulen des Bezirks in die Dreifachturnhalle. Insgesamt acht Schulen und 14 Betriebe aus der Region zeigten einen Querschnitt durch ihre Ausbildungsmöglichkeiten und gaben den Jugendlichen Ausblicke auf Karrierechancen.

SWT/Eigner
Mola Samou will’s bei „Koenig & Bauer“ zum Elektrotechniker schaffen.

Für so manche Lehrerinnen und Lehrer der SWT gab es während der zweitägigen Veranstaltung ein Wiedersehen mit ehemaligen Schülern. Wie etwa am Infostand von „Koenig & Bauer“ (KBA): Mola Samou hat im vergangenen Schuljahr sehr erfolgreich den Fachbereich „Mechatronik“ an der SWT absolviert und steht jetzt am Anfang seiner Karriere als Elektrotechniker im international tätigen Konzern für Druckmaschinentechnik aus Maria Enzersdorf.

"Mich fasziniert alles, was mit Wasser und Technik zu tun hat"

Vor drei Jahren hat Dominik Seemayer, damals Schüler der Mittelschule Brunn am Gebirge, die Bildungsmesse besucht und dort „die ideale Ausbildung“ am Weg zu seinem Traumberuf gefunden. „Ich möchte Umwelttechniker in einem Wasserkraftwerk werden“, merkte der 17-Jährige an.

„Die Höhere Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft Yspertal kannte ich nicht und habe mich bei meinem Besuch der Messe beim Stand der Schule nach den Ausbildungsmöglichkeiten erkundigt. Mich fasziniert alles, was mit Wasser und Technik zu tun hat, und an dieser Schule bekomme ich die optimale Ausbildung für meinen zukünftigen Beruf.“ Heuer betreute Dominik den Info-Stand der HLUW, deren Schulerhalter das Stift Zwettl ist, und gab seine Begeisterung an Dutzende interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem Bezirk Mödling weiter.