Mödling

Erstellt am 21. Januar 2019, 17:32

von NÖN Redaktion

Schwerer Unfall am Schutzweg. Am Montagnachmittag wurde eine 25-jährige Wienerin, die in Mödling arbeitet, beim Überqueren des Bahnhofplatzes von einem Pkw erfasst und niedergestoßen.

ÖRK/RK Mödling

Die Frau zog sich dabei Gesichtsverletzungen und Verletzungen im Bereich der Lendenwirbelsäule zu. Sie wurde von den Mannschaften des Rettungswagens Wiener Neudorf und des Notarzteinsatzfahrzeugs Mödling vor Ort versorgt und zur weiteren Behandlung ins UKH Meidling transportiert.