Schlepper im Bezirk Mödling aufgegriffen

Erstellt am 26. Februar 2021 | 14:57
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Polizei Symbolbild
Symbolbild
Foto: Pradeep Thomas Thundiyil, Shutterstock.com
Im Bezirk Mödling sind am Freitagvormittag zehn illegal eingereiste Personen und ein zuvor geflüchteter Schlepper aufgegriffen worden.

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich bestätigte entsprechende Medienberichte. Das Landeskriminalamt übernahm die Ermittlungen.

Es handelte sich bereits um den dritten ähnlich gelagerten Einsatz der Exekutive in der Region binnen einer Woche. In der Nacht auf Sonntag waren in Mödling 18 Flüchtlinge - Syrer und Iraker - entdeckt worden. Und erst am (gestrigen) Donnerstag wurden Schlepper und sieben Flüchtlinge in Wiener Neudorf (Bezirk Mödling) gestellt.