18 von 19 für Fisselberger als neue Vizebürgermeisterin. Altlengbach hat eine neue SP-Vizebürgermeisterin.

Von Birgit Kindler. Erstellt am 19. Februar 2019 (03:33)
Kindler
Generationenwechsel bei der SP-Fraktion im Gemeinderat: der scheidende SP-Vizebürgermeister Wolfgang Luftensteiner und die gewählte Nachfolgerin Anita Fisselberger, im Bild mit VP-Bürgermeister Michael Göschelbauer und Vizebürgermeister Daniel Kosak.

Anita Fisselberger ist neue SP-Vizebürgermeisterin von Altlengbach, sie folgt Wolfgang Luftensteiner nach. Die 29-Jährige wurde in der Gemeinderatssitzung mit 18 von 19 abgegebenen Stimmen gewählt, eine Stimme war ungültig. „Mit so viel Zustimmung habe ich gar nicht gerechnet, ich freu mich natürlich darüber“, so die neue Vizebürgermeisterin.

VP und FP erwarten von Fisselberger gute Zusammenarbeit. „Um miteinander etwas für Altlengbach weiterzubringen“, sagt VP-Bürgermeister Michael Göschelbauer. Dass Fisselberger erst seit 2015 im Gemeinderat ist, sieht der Bürgermeister nicht als Nachteil. „Natürlich ist das eine kurze Zeit, aber wenn sich jemand bemüht, dann ist es auch zu schaffen.“

Was sich die neue Vizebürgermeisterin für ihre neue politische Tätigkeit vornimmt und was ihr ihr Vorgänger Wolfgang Luftensteiner wünscht, liest du in zwei großen Interviews in der aktuellen Printausgabe der Neulengbacher NÖN.