Eichgraben

Erstellt am 14. Oktober 2018, 19:37

von Andrea Stoiser

Benefizkonzert der Rettung lud ein. Ein Benefizkonzert spielt für die Rettung Eichgraben 2.000 Euro ein Die Band der Eichgrabener Künstlerin Ursi Leutgöb begeisterte mit "Herzzeit" vergangenen Sonntag einen vollen Gemeindesaal in Eichgraben.

„Dabei gingen nicht nur Ursis selbstgeschriebene Lieder zu Herzen, sondern auch die Treue der Eichgrabener Bürger und der Wirtschaftstreibenden zu ihrer Rettung“, so der Obmann des Fördervereins „Unsere Rettung“, Alfred Rosner. "Jedes kleine Gasthaus sowie der Bäcker unseres Ortes hat Sachspenden zu unserem Buffet beigetragen," freut sich Monika Neubauer die in enger Zusammenarbeit mit Ursi Leutgöb den Liederabend organisierte.

"Da unser Bürgermeister den Gemeindesaal dankenswerter Weise gratis zur Verfügung stellte und die begeisterten Besucher auch am regionalen Spezialitätenbuffet großzügig spendeten konnten wir 2.000 Euro für unsere Rettung erwirtschaften", berichtet Alfred Rosner. Er bedankte sich bei den Besuchern im ausverkauften Gemeindesaal, "mit ihrem zahlreichen Besuch unterstützen sie die Rettung nicht nur finanziell, sie setzen auch in schwierigen Zeiten ein deutliches Zeichen, dass wir weiterhin in Eichgraben unsere Rettung haben wollen und dafür bereit sind auch etwas zu tun."

Ursi Leutgöbs originelle Lieder vom Glück und Scheitern, vom Leben wie wir es alle kennen, feinfühlig instrumentiert und mit emotionaler Tiefe vorgetragen, begeisterten das Publikum und sorgten für einen wunderschönen Herbstabend.