Brand-Laaben

Erstellt am 01. Februar 2019, 05:20

von NÖN Redaktion

Trauer um Johann Binder. Am Donnerstag ist Johann Binder plötzlich und unerwartet verstorben. Der beliebte Tankstellenbesitzer wurde 1934 in Eck geboren und wuchs am elterlichen Bauernhof in Kienberg auf.

privat  |  privat

Von 1960 bis zu seinem Pensionsantritt 1994 betrieb er die Tankstelle in Nest mit viel Liebe und Einsatz, seine Kunden kannten ihn als stets freundlichen und hilfsbereiten Mann. Auch nach der Übergabe des Betriebes an seinen Sohn Johann half er noch tatkräftig im Betrieb mit. „Arbeit war sein Leben“, berichtet Sohn Johann Binder junior. Um den Verstorbenen trauern Gattin Margarete, zwei Kinder, sechs Enkelkinder und ein Urenkelkind.