Mit "Four and More" durch den Ballabend. Die FF Eichgraben lud zu ihrem Ball in den Lengbachhof in Altlengbach ein. Kommandant Gerhard Svatek freute sich über den guten Besuch und über die tolle Stimmung bei der Ballveranstaltung.

Von Andrea Stoiser. Erstellt am 16. Februar 2020 (17:32)

Zur Tanzmusik von „Four and More“ wurde beim Ball der FF Eichgraben fleißig das Tanzbein im Lengbachhof geschwungen. Kommandant Gerhard Svatek konnte auch einige Abordnungen befreundeter Feuerwehren begrüßen.

Die Gäste genossen die gediegene Atmosphäre, das gute Essen in geselliger Runde. Es gab eine Damenspende, eine Vinothek, eine Discobar, die Tombola und einen Juxbasar.