Neulengbach

Erstellt am 14. Juni 2018, 05:31

von NÖN Redaktion

Petra Tauber ist neue Obfrau. Die Nachfolgerin für verstorbenen Peter Matzel wurde gewählt, stellvertretender Parteiobmann ist Dominik Steindl.

Petra Tauber wurde einstimmig zur Obfrau der Neulengbacher FP gewählt, es gratulierten Thomas Rupp, Florian Lang, Willy Schaupp, Dominik Steindl und Mathias Kogler.  |  NOEN, privat

Beim Stadtparteitag am Donnerstag wurde Petra Tauber an die Spitze der FPÖ-Ortspartei gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Peter Matzel an, der am 30. Jänner völlig überraschend verstorben ist.

Zum stellvertretenden Parteiobmann wurde Gemeinderat Dominik Steindl gewählt. Schriftführer ist Willy Schaupp, Kassier ist Mathias Kogler. Gemeinderat Florian Lang ist Kassier-Stellvertreter. Alle Funktionäre wurden einstimmig in ihre Funktionen gewählt.

In ihrer Antrittsrede hob Petra Tauber hervor, dass sie die erfolgreichen Aktivitäten ihres Vorgängers Peter Matzel in seinem Sinne weiterführen möchte. Die Bezirksparteileitung gratulierte dem neuen Parteivorstand. Der Bezirksparteiobmann-Stellvertreter lobte Zusammenhalt und Einigkeit des jungen Neulengbacher Teams, sowie dessen unkompliziert gestaltete Arbeit für die FPÖ.