Virtuelles Wiedersehen mit den Angehörigen. Bewohner des Kirchstettener Pflegeheims können jetzt trotz Corona ihre Familien sehen – im Videochat.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 08. April 2020 (04:07)
Die neue Technik wurde getestet und kommt gut an.
Clementinum

Trotz Besuchsverbot in Pflegeheimen können die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses der Barmherzigkeit in Kirchstetten ihren Familien nahe sein.

Tablets ermöglichen den Bewohnern des Pflegezentrums Clementinum ein anderes Wiedersehen mit ihren Angehörigen – nämlich im Videochat. „Maria und Angela konnten als Erste die neue Technik testen und zeigten sich begeistert“, freut man sich in der Heimleitung. Auch die Mitarbeiterinnen waren von den Gesprächen gerührt. Da wurde so manche Träne vergossen.