Erstellt am 11. Juni 2018, 09:48

von NÖN Redaktion

GenussKrone wurde verliehen. Markus Kinast und Familie Widmann wurden für ihre Pökelwaren „gekrönt“

Verein regionale Kulinarik/ Cityfoto  |  Verein regionale Kulinarik/ Cityfoto

Die „GenussKrone“ wird alle zwei Jahre in den Kategorien Brot, Käse, Obstprodukte, Rohpökelwaren und Fisch vergeben. Ziel ist es, die besten bäuerlichen Produkte zu finden und auszuzeichnen.

„Bauermax“ Markus Kinast aus Maria Anzbach wurde in der Kategorie Rohpökelwaren die „GenussKrone“ verliehen. Auch Walter und Heidi Widmann aus Altlengbach dürfen sich über eine „Krone“ freuen, auch sie wurden für ihre Rohpökelwaren ausgezeichnet.

Markus Kinast  |  Verein regionale Kulinarik/ Cityfoto

Im Rahmen einer feierlichen Prämierung von Landeshauptfraustellvertreter Stephan Pernkopf , Landwirtschaftskammer NÖ-Vizepräsident Otto Auer , dem Bundessprecher des Qualitätsprogrammes „Gutes vom Bauernhof“ Anton Heritze r sowie dem Obmann der NÖ Direktvermarkter Johann Höfinger wurden die „GenussKrone“-Sieger vor den Vorhang gebeten.