Rotes Kreuz sucht junge Leute. Verstärkung gefragt Mit neuer Kampagne sollen vor allem Jüngere zur Rettung geholt werden.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 15. Juni 2019 (04:04)
RKNÖ / Neulengbach
Babel Betyo und Emil Huber haben die passende Jacke gefunden.

258 ehrenamtliche Mitarbeiter sind derzeit beim Roten Kreuz aktiv. Etwa 23 Prozent sind unter 26 Jahren. Von allen 258 Mitarbeitern sind derzeit 70 im Rettungsdienst tätig, die Hälfte davon sind unter 26 Jahren. Diese 70 Leute besetzen alle Nacht- und Wochenenddienste. „Das entspricht 240 Stunden, die unsere freiwilligen Sanitäter wöchentlich leisten“, weiß Bezirksstellenleiter-Stellvertreter Daniel Rauchecker.

Das Rote Kreuz sucht weitere junge Helfer, denn erfahrungsgemäß fallen viele junge Sanitäter nach Beendigung einer Ausbildung, beim Einstieg ins Berufsleben oder bei der Gründung einer Familie weg. Unter dem Motto „Wir haben die passende Jacke für Dich“ wirbt das Rote Kreuz jetzt die Werbetrommel.

„Wir haben die passende Jacke für Dich“

„Mit unserer Kampagne wollen wir zeigen, dass es in der Rotkreuz-Familie für jeden die passende Tätigkeit gibt – egal ob im Rettungsdienst, bei der Team Österreich Tafel, beim Seniorentreff oder in der Jugendarbeit“, sagt Bezirksstellenleiter Johannes Hiller. Im letzten Jahr habe man sich über einen stetigen Zuwachs an jungen Freiwilligen freuen können. Diesen Kurs wolle man jetzt halten: „Bei vielen unserer Freiwilligen steigt aktuell die berufliche oder schulische Belastung. Daher suchen wir neue Gesichter“, fügt der Bezirksstellenleiter hinzu.

Interessenten können sich über Social Media oder auf www.passende-jacke.at melden.