Neulenbach: Mopedlenker krachte in Gegenverkehr

Aktualisiert am 17. Mai 2022 | 09:27
Lesezeit: 2 Min
Unfall in Neulengbach
Foto: Markus Berger
Mann wurde nach Kollision mit einem Pkw mit Kopfverletzungen ins Spital geflogen.

Zu einem schweren Unfall kam es am Montagvormittag auf der B 44 nahe dem Billa-Kreisverkehr in Neulengbach: Ein Mopedlenker geriet aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Der Lenker versuchte noch auszuweichen, er konnte die Kollision aber nicht mehr verhindern.

Der Mopedlenker kam dadurch zu Sturz und verletzte sich schwer. Die Einsatzkräfte wurden gerufen, die sich um den Verletzten kümmerten. Mit Kopfverletzungen wurde der Pensionist schließlich mit dem Notarzt-Hubschrauber, der sich auf der Wiese neben der Mc-Donalds-Filiale niedergelassen hatte, ins Krankenhaus geflogen.