Feuerwehren bei Waldbrand im Einsatz. Zu einem extrem kräfteraubenden Brandeinsatz mussten am Dienstagnachmittag  die Feuerwehren Neupack Hirschwang, Reichenau, Edlach und Prein an der Rax ins Höllental ausrücken.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 19. November 2019 (21:41)

Mehrere Notrufer meldeten einen Waldbrand mit sichtbaren Flammen. 

Das Bodenfeuer mit einer Fläche von rund 20x20 Meter wurde in der Anfangsphase mit den mitgetragenen Löschmittel niedergeschlagen, um ein weiteres Ausbreiten zu verhindern.

Nach rund 2,5 Stunden konnte der kräfteraubende Einsatz beendet werden. Neben den vier Feuerwehren stand das Rote Kreuz Gloggnitz zur Beistellung und die Polizei im Einsatz. Die Brandursache ist noch unbekannt.