Göstling an der Ybbs

Erstellt am 18. Januar 2019, 12:12

von Redaktion noen.at

Hochkar: Hilfe auch aus dem Bezirk Neunkirchen. Nachdem in den vergangenen Tagen Katastrophenzüge der verschiedensten Bezirke Niederösterreichs und der Steiermark im Gebiet Lassing / Hochkar im Einsatz standen, um den Schneemassen Herr zu werden, wurden am Donnerstag auch Teile der 15. KHD-Bereitschaft des Bezirkes Neunkirchen zur Unterstützung der örtlichen Kräfte angefordert.

66 Mitglieder mit 10 Fahrzeugen wurden in den frühen Morgenstunden in den Einsatzraum am Hochkar verlegt. Nach der Befehlsausgabe durch den Bereitschaftskommandanten HBI Friedrich Hiebler (Kdt. Der 15. KHD Bereitschaft des Bezirkes Neunkirchen) begaben sich die Kräfte ans Werk.

Der Auftrag lautete ein rund 900 qm Dachfläche einer Halle von rund 2,3 Meter durchschnittlicher Schneehöhe zu befreien. Mit 39 Schneeschaufeln, 45 sogenannten „Hexen“ und teilweiser Sicherung an den Randbereichen konnte von den Kräften die gesamte Fläche, bis auf rund 100 qm unter größter Anstrengung geräumt werden. Unterstützt wurde die anschliessende Schneebefreiung von Pistenraupen und Radladern.

Bei Einbruch der Dunkelheit wurden die Arbeiten seitens der Einsatzleitung für die 15. KHD Bereitschaft beendet. Nach der Versorgung der Gerätschaften und herstellen der Abmarschbereitschaft konnte gegen 19 Uhr der Einsatzraum verlassen und die Heimreise angetreten werden.