Große Fotogalerie von den Ateliertagen im Bezirk . Rund tausend Künstler aus ganz NÖ öffneten am vergangenen Wochenende die Pforten ihrer Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten für interessierte Besucher. Das Ziel der bereits 18. Auflage der Initiative war klar: Menschen sollen einen Blick hinter die Kulissen von Kunst und Kultur werfen können.

Von Philipp Grabner, Tanja Barta, Johannes Authried, Gerhard Brandtner und Elfi Hagenbichler. Erstellt am 20. Oktober 2020 (06:26)

Auch der Bezirk Neunkirchen beteiligte sich an der Aktion – in 20 Gemeinden konnte Künstlern über die Schulter geschaut werden, stets unter Einhaltung der Corona-Vorschriften.

NÖN.at liefert an dieser Stelle Eindrücke aus den verschiedensten Gemeinden, aber auch in der NÖN-Printausgabe ab Mittwoch!