Neunkirchen

Erstellt am 08. Januar 2019, 03:00

von Johannes Authried

Narren haben Saison. Das Prinzenpaar Jasmin und Philipp sowie das Team der Faschingsgilde lädt am 11. und 12. Jänner zur Narrensitzung ein.

Die Vorbereitungen laufen schon: Wilma Samwald, Philipp I., Jasmin I., Karlheinz Dinhobl, ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer, Michael Tanzler und Grüne-Vizebürgermeister Martin Fasan.  |  Authried

Der Erhalt des Brauchtums in der Region ist der Faschingsgilde Neunkirchen ein großes Anliegen.

Auch im 31. Jahr werden sie mit den traditionellen Faschingssitzungen verschiedenste Hoppalas aus Politik, Wirtschaft und anderen Bereichen dem Publikum auf unterhaltsame Art näher bringen. Die traditionellen Faschingssitzungen finden am Freitag, 11. und Samstag, 12. Jänner, jeweils um 19.11 Uhr, im VAZ der Arbeiterkammer Neunkirchen statt. Das neue Prinzenpaar Jasmin 1. (Leth) und Philipp 1. (Rasner) aus Neunkirchen, siehe Bild, freut sich bereits jetzt auf die kommenden Auftritte.

Karten gibt es immer am Dienstag von 16 bis 18 Uhr und Freitag von 9 bis 11 Uhr im Café-Allegro am Hauptplatz und an der Abendkasse.