Neunkirchen

Erstellt am 11. Juni 2018, 08:15

Sonniges Gelb in Neunkirchen und Ternitz am Yellow Day. Beim Yellow Day der Raiffeisenbank Schneebergland am 7. Juni war die Raiffeisenmannschaft wieder auf den Radeln.

Mit Weckerln startete der Tag für die Zuggäste vor dem Bahnhof und vor den Schulen. Am Vormittag radelte Geschäftsleiter Meletios Kujumtzoglu mit seinem Team und mit Yellow Day Blumen im Gepäck zu Firmenkunden und Partnern der Raiffeisenbank in Neunkirchen und in Ternitz.

An seinem 200. Geburtstag radelte der Gründer der Genossenschaftsbanken Friedrich Wilhelm Raiffeisen natürlich gleich mit und auch der Neunkirchner Firmenlauf am 21. Juni 2018 wurde beworben.

Besucht wurden am Yellow Day u.a. die Stadtgemeindeämter Ternitz und Neunkirchen, das Raiffeisen-Lagerhaus Ternitz, Rechtsanwälte und Notare, die Partnerschule der Raiffeisenbank HAK/HAS Neunkirchen, das MSC Center u.v.m.