Buchegger trat als "Vize" zurück. Seit 2010 amtierender Vizebürgermeister gab Funktion und Mandat im Gemeinderat ab. Sein Nachfolger wurde einstimmig gewählt.

Von Clemens Thavonat. Erstellt am 08. Juli 2019 (03:58)
Feigl
Hermann Buchegger beendete seine Politiker-Karriere in Grafenbach-St. Valentin.

Ein Jahr vor der Gemeinderatswahl stellt sich die Grafenbacher SPÖ neu auf. Hermann Buchegger, seit 2010 Vizebürgermeister und rechte Hand von Ortschefin Sylvia Kögler, legte seine Funktion und sein Mandat im Gemeinderat zurück. Kögler dankte Buchegger für insgesamt 25 Jahre Einsatz im Gemeinderat.

Während der Oberdanegger Martin Schneeweis das freigewordene Mandat übernahm, wurde SPÖ-Ortsparteivorsitzender Bernd Heel einstimmig zum Vizebürgermeister gewählt.

Mehr zur Personalrochade auch in der nächsten NÖN-Printausgabe!