Scheiblingkirchen-Thernberg

Erstellt am 16. August 2018, 11:46

von Redaktion noen.at

Müllwagen fing Feuer. Am Donnerstagvormittag wurden die Feuerwehren Scheiblingkirchen, Warth, Gleissenfeld, Thernberg und Petersbaumgarten zu einem Fahrzeugbrand in die Neubaugasse nach Scheiblingkirchen alarmiert.

Der Unrat in einem Müllwagen hat aus noch unbekannter Ursache Feuer gefangen. Da beim Eintreffen der ersten Feuerwehren im Heckbereich des Lkw bereits offene Flammen aus dem Inneren schlugen, wurde das Feuer mittels Löschschaum bekämpft.

In weiterer Folge wurde auf einem gesicherten Gelände abseits der Fahrbahn der Unrat ausgeleert und vollflächig mittels Schaum bedeckt um einen neuerlichen Brand zu verhindern. Am Lkw entstand glücklicherweise so gut wie kein Schaden durch den Brand. Nach rund 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.