Literaten lasen in Willendorf. Eine erlesene Schar von Genießern traf sich im Skulpturengarten von Johann „Hati“ Gerhartl, um Lesungen des literarischen Stammtisches Neunkirchen unter Obfrau Monika Handler zu verfolgen.

Von Clemens Thavonat. Erstellt am 14. Juli 2019 (15:00)

Neben dem Hausherrn war auch Ortschef Hannes Bauer anwesend, der den Ablauf sichtlich genoss. Für Musik sorgten Günter & Roy, was auch die Vortragenden begeisterte. Das waren Gisbert Reinsperger sen. und junior, Andrea Müller, Karl Kloiböck, Doris Pikal, Gerti Lintner, Hermine Trimmel und Susanna Mally.